Farbe, auch bei Armaturen und Accessoires – warum nicht?

Valencia Milieu RG 01

Für jedes moderne Badezimmer gilt heute und in Zukunft: Farbe bringt Individualität ins Bad. Farben erzeugen eine einzigartige Atmosphäre, wecken besondere Stimmungen und bieten vielfältige Möglichkeiten, seinen ganz persönlichen Stil im Bad zu verwirklichen – von punktuellen Akzenten bis zum gesamten Bad-Konzept. Das kann auch bei der Auswahl der Armaturen und Accessoires umgesetzt werden!

Aber warum wird in den Bad-Fachausstellungen von Handel und Handwerk bei der Präsentation von Sanitärgegenständen in Farbe – speziell bei Armaturen und Accessoires – so zurückhaltend agiert?

„Lieber Finger weg und auf Chrom gesetzt, da habe ich später auch keine Reklamation wegen der nicht vorhandenen Farbübereinstimmung der verschiedenen Produzenten.“

Diese Erklärung war für mich verständlich. Passt doch die Veredelung der Armatur, zum Beispiel im Farbton NERZ nicht unbedingt zu Produkten anderer Hersteller wie Drückerplatte der Spülung oder Accessoires. Von den Beschlägen an der hochwertigen Glasdusche, den Griffen am Badmöbel, oder dem Siphon mal ganz zu schweigen.

Was wäre die Lösung?

Mit einer Manufaktur zusammen zu arbeiten, welche nicht nur zu seinen unterschiedlichen Armaturen-Serien die dazu passenden Accessoires anbietet, sondern auch bereit ist, „Fremdteile“ in der gleichen Oberfläche zu veredeln.

Somit sind für ein stilvolles und harmonisches Bad-Design alle Bad-Bestandteile farbig angepasst. Eben JÖRGER.

 

Ihr Antonino Lombardo.
- Leiter Innendienst -

 

 

 

 


zurück zur Übersicht