3. März 2021

Badezimmergestaltung im Vintage-Stil – mit „Delphi“

Jörger Delphi Waschtischarmatur in Edelmessing mit Hebelgriff aus weißem Porzellan mit Krakelee

Mit ihren klassischen, zeitlosen Formen strahlt die „Delphi“-Armatur den Charme vergangener Zeiten aus. Eine neue Designvariante prädestiniert sie für den Vintage-Look im Bad.

Der Vintage-Stil im Badezimmer liegt weiterhin im Trend. Er zeichnet sich durch zeitlosen und edlen Charakter aus. Antik-Look, nostalgischer Retro-Flair und Luxus bilden dabei ein unschlagbares Trio. Das Design der Armaturen spielt eine wichtige Rolle, um eine authentische Atmosphäre zu schaffen.

„Delphi“ ist wie geschaffen für ein Bad mit Vintage-Flair

Die Armaturen- und Accessoiresserie „Delphi“ von Jörger beeindruckt durch die Authentizität ihres historischen und künstlerischen Aussehens in Verbindung mit modernster Technik. Inspiriert ist das Retro-Design von der Formensprache wunderschöner Kirchenglocken.

„Delphis” klassische, zeitlose Formen und ein breites Farbspektrum von insgesamt 19 Oberflächen eröffnen vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. So lässt sich die Serie ohne Weiteres in Innenräume ganz unterschiedlicher Stilrichtungen integrieren. Vortrefflich eignet sich „Delphi“ für Badezimmer im Vintage-Stil.

Von Vintage-Stil im engeren Sinne spricht man, wenn ein Einrichtungsgegenstand neu ist, aber in einem bewusst herbeigeführten „Used-Look“ erscheint.

Die neue „Delphi“-Designvariante: Hebelgriffe aus weißem Porzellan mit „Krakelee“ machen den Vintage-Look perfekt

Die „Delphi“-Armaturen gibt es mit Metall-Kreuzgriffen, mit Hebelgriffen aus Metall und weißen Hebelgriffen.

Für den Vintage-Stil jedoch bietet sich eine andere, neue „Delphi“-Designvariante an. Gemeint sind die Hebelgriffe aus weißem Porzellan, das von einem feinen Netz aus „Krakelee“ überzogen ist. Die Oberfläche scheint von haarfeinen Rissen und Sprüngen durchsetzt zu sein. Das leicht verwittert anmutende Erscheinungsbild der Griffe verleiht der ganzen Armatur den gewissen Vintage-Look. Für den Gesamteindruck spielt das gewählte Finish eine tragende Rolle.

What a stylish difference surfaces make – auch beim Vintage-Stil

Zum Design einer Armatur gehört das ausgewählte Finish. Exklusive Oberflächenveredelung ist ein Markenzeichen der Design-Manufaktur Jörger. Für den Vintage-Stil eignen sich wärmere Farben wie beispielsweise Edelmessing, doch auch der edle Anthrazit-Farbton von Nerz setzt reizvolle und prägnante Akzente.

Sternstunde des Customizings

Die „Delphi“-Armatur im Vintage-Look ist ein schönes Beispiel von Customizing, das bei Jörger großgeschrieben wird. Die Designvariante des Hebelgriffs aus weißem Porzellan mit „Krakelee“ wurde ursprünglich im Rahmen eines privaten Projekts dem Kundenwunsch entsprechend umgesetzt und maßgefertigt. Inzwischen hat es die Designlösung mit ihrer einzigartigen Herstellungstechnik dauerhaft ins Jörger-Programm geschafft.

Autorin dieser Jörger-News

Angelika Böhm
Communications Manager
JÖRGER Armaturen- und Accessoiresfabrik GmbH
linkedin.com/in/angelikaboehm



zurück zur Übersicht