Designerfrühstück bei unserem neuen Partner san4u in Moskau

JOeRGER san4u designer breakfast at san4u in Moscow 4

Am 8. November 2018 fand in der Leninsky Ave 24 in Moskau, in den Räumlichkeiten des „European Plumbing Interior Salon Moskau“, san4u, ein Designerfrühstück statt, bei dem die deutsche Marke JÖRGER vorgestellt wurde.

Designer und Architekten erhielten eine Präsentation über die Unternehmensgeschichte und die Entwicklung von JÖRGER-Design - dem Moment der Manufaktur-Gründung bis hinein in unsere Zeit.

Die Vertreterin des Unternehmens, Julia Grekova, entführte die Gäste nicht nur in die jahrhundertealte Geschichte der Marke, in die Traditionen und Innovationen des produzierenden Unternehmens, sondern sprach auch über die Besonderheiten der Herstellung der einzelnen Kollektionen.

Besonderes Augenmerk wurde aber auch auf die innovative und multifunktionale Website (www.joerger.de) gelegt, die sowohl auf Breitbildmonitoren, Computern, Tablets als auch auf den Bildschirmen von Smartphones einfach zu verwenden ist. Es wurde gezeigt, dass durch das luxuriöse Design, die inspirierenden Fotos und die Unterscheidung in verschiedene Erlebnis- bzw. Produktwelten es dem Designer und dem Architekten leicht gemacht wird, passende Inspirationen für seine Luxusprojekte direkt auf der Website zu finden. Aber nicht nur Designinspirationen findet man dort, sondern auch hilfreiche Tools wie News, Produktkatalog, Pflegeanleitung und technische Zeichnungen.

Dank der wunderschön gestalteten Milieus von JÖRGER in den Ausstellungsräumen des Partnerunternehmens san4u, hatten alle Teilnehmer der Veranstaltung die Möglichkeit, die drei herausragendsten Kollektionen mit eigenen Augen kennenzulernen.

 
  1. Aus der Erlebniswelt „Luxus & Avantgard“ die Produktserie Florale Crystal-aus 24 Karat Gold in Kombination mit schwarzen Kristallgriffen.

  2. Die prämierte Produktserie Turn. Diese Kollektion verzaubert mit ihrem einzigartigen, dynamischen Design. Die doch eher moderne Serie wird hier in Edelmessing (18 Karat Gold) präsentiert und zeigt so, dass eine eher modern gestaltete Armatur in einer „warmen“ Oberfläche, einen luxuriösen und avantgardistischen Stil bekommt.

  3. Klassische Eleganz im modernen Design wird mit der Produkserie Cronos präsentiert. Sie wird in einer einzigartigen Oberfläche „Antikgold“ gezeigt, die für die Familie und das Manufakturunternehmen JÖRGER eine besondere künstlerische und historische Bedeutung hat.

 

Die Farb- und Griffvielfalt von JÖRGER kam ebenfalls gut bei den zahlreichen Gästen an.

Nach der Unternehmens- und Produkt-Präsentation, haben viele Designer und Architekten den Dialog mit unserer Handelsvertreterin Julia Grekova gesucht und viele Fragen gestellt.

 

Wir freuen uns sehr, so vielen Gästen die Firma JÖRGER ein Stückchen näher gebracht zu haben und sind gespannt, in Zukunft neue Designprojekte und deren Umsetzung begleiten zu dürfen.



zurück zur Übersicht